08.07.10 Abgestürzte Person Görwihl - Höllbach

Um 19:21 Uhr wurde die Ortsgruppe Todtmoos zu einer abgestürzten Person in der Hotzenwaldgemeinde Görwihl alarmiert.
Als die neun Bergretter gegen 19:50 Uhr in dem steilen und unzugänglichen Höllbachtal eintrafen, konnte in der Zwischenzeit nur noch der Tod des 73-jährigen Mannes durch den anwesenden Notarzt festgestellt werden. Nach Freigabe durch die Kriminalpolizei wurde der Leichnam unter zu Hilfe nahme von Gebirgstrage und Flaschenzug aus dem Grund des Höllbachtals geborgen und in den Ortsteil Burg verbracht, wo er um 22:18 Uhr einem Bestattungsunternehmen übergeben werden konnte.
Dieser tragische Einsatz endet für die Bergwacht Todtmoos um 23:15 Uhr.

An dieser Stelle gilt unser tiefstes Mitgefühl den Angehörigen.

=> Zurück zur Übersicht