28.07.12 gestürzte Mountainbikerin

Bereits drei Tage später wurde die Bergwacht Todtmoos um 18:24 Uhr, von der Rettungsleitstelle Waldshut, zu einem Mountainbikeunfall im Wehratal alarmiert.
Auf Grund von Kommunikationsproblemen, zwischen Rettungsleitstelle und der verunfallten Person, stellte sich die Alarmierung der Bergwacht als Fehlalarm heraus.
Um 18:35 Uhr konnten die sechs an der Rettungswache eingetroffenen Bergretter den Einsatz abbrechen.

=> Zurück zur Übersicht