09.12.12 Unfall auf der Mösleloipe

Um 12:53 Uhr wurde die Ortsgruppe Todtmoos zu einem Langlaufunfall auf der Mösleloipe, im Bereich Engelschwand – Strittmatt alarmiert.
Trotz längerem Anfahrtsweg, trafen die sieben Bergretter bereits um 13:17 Uhr am Loipeneinstieg, Höhe Waldparkplatz Engelschwand ein. Hier mussten sie erfahren, dass der 71-jährige Langläufer, trotz Reanimationsmaßnahmen von zwei zufällig anwesenden Ärzten, bereits verstorben war und der Tod durch die Notärztin der eingetroffenen DRF-Freiburg festgestellt worden war.
Nachdem die verstorbene Person zur Bergung freigegeben war, wurde sie von der Bergwacht unter Einsatz des Ski-Doos mit Nachläufer, zum Loipeneinstieg verbracht und dem Bestattungsunternehmen übergeben. Um 16:30 Uhr konnten die sieben eingesetzten Bergretter den Einsatz beenden.

An dieser Stelle gilt unser tiefstes Mitgefühl den Angehörigen.

=> Zurück zur Übersicht