02./03.02.13 Einsatz am Narrentreffen in Todtmoos

An diesem Wochenende führte die Vereinigung Hochrheinischer Narrenzünfte (VHN) das 47. Narrentreffen in der Gemeinde Todtmoos durch.
Die Ortsgruppe Todtmoos unterstützte an beiden Tagen die Kollegen des DRK beim Rettungsdienst.
Am großen Narrenumzug, der am Sonntagnachmittag stattfand und an dem rund 3500 Hästräger aus 74 Gruppen teilnahmen, war die Bergwacht Todtmoos mit mehren Rettungsteams an der Umzugsstrecke vor Ort.
Eine 21-jährige Teilnehmerin stürzte während des laufenden Umzugs im Bereich eines Bergwachtpostens und zog sich eine Bänderverletzung im linken Sprunggelenk zu.
Nach der Erstversorgung durch die beiden Bergretter, wurde die Hästrägerin an den eingetroffenen RTW übergeben.

=> Zurück zur Übersicht