27.11.13 Abgestürzte Spaziergängerin

Um 15:45 Uhr wurde die Ortsgruppe Todtmoos von der Rettungsleitstelle Waldshut zur Bergung einer verunfallten Person im Bereich von Bergalingen alarmiert.
Eine 49-jährige Spaziergängerin stürzte auf einem schmalen, von Schnee und Ästen bedeckten Waldpfad und zog sich eine Fraktur des linken Sprunggelenks zu. Um 16:15 Uhr erreichten die sieben eingesetzten Bergretter die verunfallte Person, die zwischenzeitlich von den Kollegen des DRK, Wache Segeten, erstversorgt und stabilisiert wurde.

Unter Zuhilfenahme von Gebirgstrage mit Radsatz wurde die Patientin von der Bergwacht auf dem schmalen Weg bis zu einer befahrbaren Straße transportiert. Sie konnte um 16:40 Uhr an die RTW-Besatzung übergeben werden.

=> Zurück zur Übersicht