16.07.2017 Gestürzte Pilzsammlerin

Am Sonntag, den 16.07.2017, wurden die Ortsgruppen Todtmoos, Bernau und Menzenschwand um 17.00 Uhr zu einer gestürzten Pilzsammlerin in Wolpadingen alarmiert.
Die Patientin stürzte über eine Wurzel und zog sich dadurch eine Oberschenkelfraktur zu.
Die Ortsgruppen übernahmen gemeinsam mit dem DRK die medizinische Versorgung. Anschließend konnte die Patientin durch eine Windenbergung der Rega 1 abtransportiert und in eine Klinik in die Schweiz geflogen werden.
Wir wünschen auch auf diesem Weg der Patientin eine schnelle Genesung.

=> Zurück zur Übersicht